AUGENBLICKE - MOMENTE

Besondere Augenblicke in meinemLeben

Manch ein Augenblick wurdet auch mit der Kamera eingefangen.



-----------

Am 28.032005lernte ich durch das Internet

Karin aus Leeste kennen und lieben.



DANN KAM ALLES GANZ ANDERS !

------------------------------------------------


Am 23.10.13 013 hatte ich auf dem Heimweg vom Golfplatz einen Unfall, ein BUS DER B S A G IST auf meinen PKWgefahren,

in der folgenden NACHT Bbekam ich einen Schlafanfall,von nun an

mußte ich mich halbseitig gelämt an einen Rollstuhl gewöhnen

In der folgenden Nacht bekam ich einen Schlaganfall und musste mir dann einen Heimplatz suchen,denn mit Karin konnte es so nichtweiter gehen


zusammen Leben ging nichtmehr !

Karin kam mit meinen Behinderungen nicht zurecht sie war total überfordert !

Nachdem sie mich im Bett und am Boden liegend geschlagen und getreten hatte sorgten Hendrik und Carsten undHendrik dafür. ich aus meiner Eigentumswohmumg ausziehen konnte und in ein Pflegeheim kam. Nachdem Karin einige meiner Konten abgeräumt hatte.

Den Kontakt zu Karin habe ich abgebrochen

Karin wollte immer HEIRATEN !


"G U T, DAS ICH ES NICHT GEMACHT HABE !!! !

Sie spekulierte auf meine rente

nun bin ich im

Seniorenheim, wo es m ir viel besser geht !

Am Sonnentau in Hude

27798 Hude

Am Sonnentau 41


Diese Haus vermittelt einen

guten ersten Eindruck


viel Licht und Platz

aber,

wie immer gibt esüberall auch Schattenseiten.


bitte weiterlesen

22.0917 ---

Die Portionen bei Mittagessen werden größer......?????????



---------------------------------------------------------


*****************************************************

05.10.17

Die Portionen beimMITTAGESSEN werdenwieder

K L EINER ! (15.NOV.2017

7.10.17
Heute gab es zur Auswahl aus der reichhaltigen Speisekarte
zurAuswahl standen
Backfisch,
Grünkohl
Habe mich für Grünkohl entschieden.+
Wie in den vegangenen Tagen wurde eine KINDERPORTION zusammen gestellt, die diesmal aber sehr patzig serviert wurde.
FREUNDLICHKEIT wird hier Gross geschrieben !
MNEM Wunsch n ach einer zusätzlichen PORTION wurde nicht nachgekommen, ERST WENN ALLE WAS HABEN GIBT ES eine weitere
stat dessen
beka m ich von FRRAU D.zur Antwort:
Erst wenn "ALLE WAS" haben
gbt es weiteres ESSEN!
FREUE mich svchon heute auf dasmorgige M ittagessen
dann anGuten Appetit“
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
geschrieben am21, september 2017- 1815 h

Augenblicke und Momente

im eenioren Wohnpark Am Sonnentau in Hude

**********************************************---------------Das Essen wurde von einem Auszubildenden angerichtet, SPITZE MUSS ICH SAGEN
ES HAT GESCHMECKT

Sonntag, 31. Oktober 2010


November

Es kommt eine Zeit,
da lassen die Bäume
ihre Blätter fallen.
Die Häuser rücken enger zusammen.
Aus dem Schornstein kommt Rauch.

Es kommt eine Zeit,
da werden die Tage klein
und die Nächte groß,
und jeder Abend hat
einen schönen Namen.

Einer heißt Hänsel und Gretel.
Einer heißt Schneewittchen.
Einer heißt Rumpelstilzchen.
Einer heißt Katherlieschen.
Einer heißt Hans im Glück.
Einer heißt Sterntaler.

Auf der Fensterbank
im Dunkeln,
daß ihn keiner sieht,
sitzt ein kleiner Stern
und hört zu.

Elisabeth Borchers

.

Freitag, 29. Oktober 2010

Begegnung





Öffne die Augen und blicke her,
komme näher und erkenne endlich:
Kein mürrischer Alter,
sondern mich !

Sonntag, 24. Oktober 2010

Die Sonne ist da . . .


Erst war die Landschaft im Weserberland in dichten Nebel gehüllt,
dann aber . . .


zeigte sich die Sonne . . .


und der Wald präsentierte seine wunderschönen Farben.

Mittwoch, 13. Oktober 2010

Herbstliche Impressionen

.
Bei einem Spaziergang durch den Bremer Bürgerpark sind die folgenden Fotos aufgenommen worden.





Dienstag, 12. Oktober 2010

Wir sind wieder da !

Wir möchten uns aus der Sommerpause zurück melden.
Danke für die lieben Mails die wir in der vergangenen Zeit von euch erhalten haben.
Danke
Hans


Das Foto in diesem Post ist vorgestern auf dem Weyerberg in Worpswede entstanden.